3 Kanal Lautsprecherverstärkermodul mit DSP Funktionalität

X-Pro3 DSPDas DFM XPro3 DSP Verstärkermodul ermöglicht die direkte Aktivierung von vorhandenen oder neuen professionellen Lautsprecherdesigns. Dafür besitzt es alle benötigten Ein- und Ausgänge, eine netzwerkfähige Kommunikationsschnittstelle und Bedienelemente für die direkte Anwahl von Presets- und Leveleinstellungen. Das vollgeschützte Verstärkermodul ist mit modernster Class-D Technologie der 3. Generation  und gewichtssparender Schaltnetzteiltechnik ausgestattet. Mit der hohen Ausgangsleistung von 1x 2000W und 2x 800W lassen sich auch größere Sub- / Satsysteme ansteuern und über die leistungsfähige DSP Architektur perfekt verwalten. Dabei stehen herausragende Audiokennwerte zur Verfügung, die auch anspruchsvollste Lösungen ermöglichen. Mehrere Module lassen sich über ein serielles Bus-system mit der dazugehörigen PC-Software 'NetControl' in einem gruppierbaren Netzwerk, in Echtzeit verwalten, womit auch komplexe Einsatzbereiche abgedeckt werden können. Diese Möglichkeit wird unter anderem durch speicherbare Presets, einen Realtime-Limiter und eine umfassende Lautsprecherfunktionsüberwachung ergänzt. Das robuste Vollmetalgehäuse mit den kompakten Aussenmassen wird dem professionellen Einsatz auch in rauer Umgebung gerecht.

Ausstattung:

  • 2 analoge Eingänge, symetrisch, XLR
  • 1 AES3 Eingang, Multiplex mit analgogem Eingang
  • Sehr hohe Leistungsdichte (0,85W/cm³) mit ~4 kW Peak Power (1x 2500W / 2x 800W an 4 Ohm)
  • Herausragende DSP-Performance mit interner Samplingrate von 96kHz und
    40Bit Fließkomma Technologie
  • 1 Encoder zur Bedienung
  • 24 Presets speicherbar und direkt über Drehgeber / Display anwählbar
  • 10/100 MBit Ethernet
  • LCD Display

DSP

  • Eingänge (User Configuration)
    - Pegel einstellbar
    - Mute-Funktion
    - 15-Band IIR-EQ, Frequenz, Gain und Güte einstellbar
    - Delay, bis zu 400 ms
    - Optionaler FIR-Filter mit bis zu 2048 Taps
  • Ausgänge (Manufacturer Configuration)
    - Pegel einstellbar
    - Flexibles Routing mit Summierfunktion
    - 2 Crossover Filter (bis 8. Ordnung)
    - 10-Band IIR-EQ, Frequenz, Gain und Güte einstellbar
    - Delay, bis zu 40 ms
    - Phase invertierbar
    - Einstellbarer RMS-Limiter, Threshold, Attack, Release
    - Optionaler FIR-Filter mit bis zu 2048 Taps

Abmessungen:

  • Außenmaße: BxTxH: 184 mm x 100 mm x 471 mm
  • Eibaumaße: BxTxH: 157 mm x 91 mm x 444 mm
  • Gewicht: 5,90 kg

Flyer X-Pro3 DSP (PDF, en)